[Wien] Änderungen bei den IP Adresen Announcements in Funkfeuer Wien (und Graz)

Markus Kittenberger (spam-protected)
Mi Okt 3 14:42:38 CEST 2012


2012/10/3 Erich N. Pekarek <(spam-protected)>

>
>  Kann man vorab definitiv sagen, um welche Subnetze es sich handeln wird?
>
>  ACK!

> Ich habe ein paar VPN Verbindungen zu 10er Subnetzen, die für mich Vorrang
>> haben.
>>
> same here,..

> LG
>> Martin
>>
>

> Je nach Modell geht das einfach oder auch sehr mühsam.
>
ACK, manche telekom router sind recht buggy wenn sie nit ihre lieblings
10.0.0.138 haben

>
> Wie ich Aaron bereits privat geschrieben habe, halte ich eine derartige
> Netzzusammenführung für suboptimal und überkommen. IPv6 ist in der
> Roolout-Phase und die Mehrfachvergabe/-Nutzung von Adressen war schon
> bisher aus verschiedenen Gründen ein Problem.
>
> Ich werde meine Kritik aber im Privaten fortführen und die Liste damit
> verschonen.
>
Hmm imho ist das aber genau das Problem hier.

Aaron hat ne wohl recht spontane Idee, hier mal versehentlich gleich als
Ergebnis präsentiert, ohne dass eine Diskussion auf irgendeiner
Mailingliste darüber gab, Ob und vorallem Wie das überhaupt gewollt wird,
bzw wie es dann am besten umzusetzen ist.

Und afair ist es ja Funkfeuer Slogan dass "wir das netz sind", insofern
sollten wir zumindest über solche dinge gemeinsam diskutieren und
entscheiden.

lg Markus

p.s. Ich seh daweil noch keinen Grund Ip-Adressen der Router oder von
angeschlossenen Geräten zu ändern,.. denn imho endgültige Entscheidung über
das Wie gibt es afaik noch keine.

>
> SG
> Erich
>
>
> --
> Wien mailing list
> (spam-protected)
> https://lists.funkfeuer.at/**mailman/listinfo/wien<https://lists.funkfeuer.at/mailman/listinfo/wien>
>
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.funkfeuer.at/pipermail/wien/attachments/20121003/4f7bbffa/attachment.html>


Mehr Informationen über die Mailingliste Wien