[Wien] Mit einem Modelflieger über dem Schneebergland

Markus Kittenberger (spam-protected)
Di Mär 18 13:17:18 CET 2014


2014-03-18 12:14 GMT+01:00 Henning Rogge <(spam-protected)>:

> Hi,
>
> meinst du mit der Grauzone den 2,4 GHz (WLAN?)

Darüber macht sich bei uns wohl eher keiner Sorgen (-;

Bin aber eh nitmal sicher ob die 2.4ghz nicht eh nur für die
Bildübertragung waren.
(Allerdings ohne dieses wärs steuern vmtl. recht schwer geworden)

Link zur Steuerung oder
> das verwenden einer privaten Aufklärungsdrohne ohne Genehmigung?


Das am Klosterwappen ne Zitat Wikepdia: "Richtfunkstation des Bundesheeres
als Teil des Luftraumüberwachungssystems" steht auf die da recht genau
zugesteuert wurde machts wohl auch nicht besser. (-;
Allerdings hat er ca. 200m bevor er drüber geflogen wäre eh abgedreht. (-;
http://www.flickr.com/photos/hedbavny/9629297598/<http://www.flickr.com/photos/hedbavny/9629297598/in/photostream/>

lg Markus
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.funkfeuer.at/pipermail/wien/attachments/20140318/c4a819ee/attachment.html>


Mehr Informationen über die Mailingliste Wien