[Wien] Änderungen bei den IP Adresen Announcements in Funkfeuer Wien (und Graz)

Markus Kittenberger (spam-protected)
Fr Okt 5 12:39:16 CEST 2012


2012/10/5 Petr Koval <(spam-protected)>

> Hallo liebe Freunde,
>
> würde man die Fussion mehrerer Netze auf die vollkommend Isolierte Art, so
> wie mein aller erste Gedanke war, realisieren

Hmm petr, so ca. ist es ja eh vorgeschlagen worden,.

Dass dadurch dann aber trotzdem enstehende Problem ist, dass es eben
Überlappungen mit schon in den LANs der Router in Wien verwendeten 10er
ranges gibt, was dann zu folge hat dass die netze anderer communities aus
unserem heraus dann eben nicht verlässlich erreichbar sind. #1

Weil z.b. irgendein 0xff-Router auf dem Weg vom eigenen Router zum nächsten
Roofnode, den transit-traffic Richtung einer 10er IP (in z.b. Athen) dann
für lokalen traffic hält und ihn in sein lan routet (anstatt weiter
Richtung Roofnode, bzw Border-Router, welcher dann eben als einziger weiss
wie der traffic nun wirklich nach Athen zu kommen hat)

lg Markus

#1 und vice versa.

lg Markus
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.funkfeuer.at/pipermail/wien/attachments/20121005/8714d6dc/attachment.html>


Mehr Informationen über die Mailingliste Wien