[Discuss] Infos für Neuankömmlinge bei Funkfeuer

Thomas Käfer (spam-protected)
Sa Mär 3 17:25:02 CET 2018


Hallo Erich!

Am 3. März 2018 um 17:17 schrieb Erich N. Pekarek <(spam-protected)>:
> Hallo Thomas!
>
> Zusätzlich zum „Mitmachen“-Text halte ich es für angebracht, eine
> Darstellung zu geben, was Funkfeuer insbesondere nicht ist und, was wir uns
> von Newbiews erhoffen, sowie, was sie von unserer Gemeinschaft erwarten
> dürfen.
+1

> Zum Teil hast Du das im „Mitmachen“-Text schon erwähnt.
Du meinst die Wiki-Seite
https://wiki.funkfeuer.at/wiki/Regionen/Wien/Mitmachen ? Die hab nicht
ich verfasst.

> Darunter
> fällt aber auch, dass es sinnvoll wäre, von Anfang an in mindestens zwei
> Antennen zu investieren, und zumindest eine davon als AP zu betreiben, damit
> auch andere etwas von einem neuen Standort haben. Auch wäre Platz für das,
> was Du hinsichtlich der Kosten einer Teilnahme und falschen Erwartungen an
> das Netz schon im Forum geschrieben hast.
+1

LG, Thomas

>
> Danke
> LG
> Erich
>
>
>
> Am 2018-03-03 um 12:45 schrieb Thomas Käfer:
>>
>> Hallo!
>>
>> Wenn jemand neuer (aus Wien oder Umgebung) der bei uns mitmachen will
>> auf die https://funkfeuer.at/ Homepage geht, wird er vermutlich unter
>> der Überschrift "Wie kann ich mitmachen?" den im Block "Wien" zu
>> findenden Link anklicken: https://wiki.funkfeuer.at/wiki/Regionen/Wien
>>
>> Ich hätte vorgeschlagen diesen Link seiner Überschrift entsprechend
>> durch den hier zu ersetzen:
>> https://wiki.funkfeuer.at/wiki/Regionen/Wien/Mitmachen
>>
>> Wobei die für Newbies ausgelegte Anleitung unter:
>> https://wiki.funkfeuer.at/wiki/Erste_Schritte
>> ist, finde ich, deutlich besser gelungen. Vielleicht sollten wir
>> versuchen die Informationen dieser beiden Seiten zusammen zu führen,
>> verfolgen ja beide scheinbar dasselbe Ziel.
>>
>> Weiters wollte ich fragen, ob wir an diversen Stellen dieser
>> Anleitungen für Neuankömmlinge die Referenz auf die Mailinglisten
>> durch eine auf unser neues Forum ersetzen wollen.
>>
>> Man kann das neue Forum übrigens auch verwenden wie eine Mailingliste.
>> Einfach ein Mail an (spam-protected) oder (spam-protected)
>> (für die Kategorie "Discuss & Community") oder
>> (spam-protected) (für die Kategorie "Allgemeine (An-)Fragen")
>> schicken. Aus dieser Mail wird automatisch ein neues Thema in der
>> jeweiligen Kategorie (= "Uncategorized" für (spam-protected))
>> angelegt, und Antworten im Forum werden automatisch dem Autor per Mail
>> als Antwort auf seine erste zurückgeschickt. Er kann darauf auch
>> wieder Antworten und diese Antworten landen an der entsprechenden
>> Stelle im Forum.
>>
>> Die Entsprechung für ein Mailinglisten Abonnement gibt es auch: Dafür
>> muss man sich im Forum registrieren und dann auf der Startseite rechts
>> oben auf seinen eigenen Avatar klicken. Im aufgehenden
>> Benachrichtigungs-Popup oben rechts das Zahnradsymbol anklicken. Dann
>> Links in der senkrechten Liste "E-Mails" anklicken, und unter den dann
>> angezeigten Einstellungen in der Liste rechts daneben die Checkbox
>> "Mailinglisten-Modus aktivieren" anhackerln. Einzelne Kategorien oder
>> Themen lassen sich auch in diesem Modus "Stummschalten" - Diese
>> bekommt man jedoch dann auch auf der Startseite nicht mehr zu Gesicht.
>> Wenn man stattdessen nur einzelne Kategorien abonnieren will, Dann auf
>> der Startseite auf "Kategorien" klicken. Die zu abonnierende Kategorie
>> öffnen und rechts oben gleich unter dem eigenen Avatar das Kreissymbol
>> anklicken. Dort den obersten Punkt ="Beobachten" auswählen. Nun
>> bekommt man für jedes neue Thema und Antworten dieser Kategorie eine
>> Email zugesandt.
>>
>> LG, Thomas
>>
>
>
> --
> Discuss mailing list
> (spam-protected)
> https://lists.funkfeuer.at/mailman/listinfo/discuss



Mehr Informationen über die Mailingliste Discuss