[Discuss] [ff] Buffalo-Lieferengpass - Hintergründe

Lars Steinböck (spam-protected)
Mo Jun 9 19:09:13 CEST 2008


sieht für mich nicht so aus, als könnte man die antenne nicht abschrauben:

http://geizhals.at/a293597.html



On Mon, Jun 9, 2008 at 1:51 AM, Adrian D <(spam-protected)> wrote:

> Lars Steinböck wrote:
>
>>
>> http://www.buffalotech.com/press/releases/buffalo-issues-a-statement-about-the-csiro-appeal/
>>
>
> die patentklage läuft ja schon seit einiger zeit und betrifft nur die usa.
> ausserdem erklärt das nicht, warum die einen produkte nicht mehr geliefert
> werden, die anderen aber schon.
>
> adrian
>



-- 
"Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von
vorneherein ausgeschlossen erscheint.

Einen innerlich freien und gewissenhaften Menschen kann man zwar vernichten,
aber nicht zum Sklaven oder zum blinden Werkzeug machen.

Was wirklich zählt, ist Intuition."

- Albert Einstein (http://www.janko.at/Zitate/Autoren/Einstein.htm)
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.funkfeuer.at/pipermail/discuss/attachments/20080609/02e48d74/attachment.html>


Mehr Informationen über die Mailingliste Discuss